Kinderkurs

Respekt ist die beste Prävention 

 

Hunde sehen Kinder eher als „Geschwister“, denn als Erziehungsberechtigte. Dieser Kurs zeigt den Kindern, welche lustigen Übungen sie mit dem Hund machen dürfen, ohne aktiv in die Erziehung einzugreifen. Damit sie dennoch eine schöne Zeit miteinander verbringen können und wie sie diese bindungsfördernd füllen können, benötigen Kinder ganz konkrete Ideen und Übungen mit dem Vierbeiner.

In diesem Kurs lernen wir

  • Richtiger Umgang mit dem Hund 
  • Was darf ich (das Kind) mit dem Hund machen?
  • Wann ist es kein Spiel mehr?
  • Verschiedene Tricks mit dem Hund erarbeiten
  • Auswirkungen der Körpersprache auf den Hund erleben

 

Vorraussetzung

  • Das Kind ist zwischen 8 und 14 Jahre alt
  • Das Kind hat den Wunsch mitzumachen, nicht die Eltern!
  • Der Hund zeigt eine freundliche Grundstimmung
  • Der Hund lässt sich gut über Futter motivieren


Und so gehen wir vor:

  • In einer festen Gruppe von 4-6 Kindern erarbeiten wir uns verschiedene Möglichkeiten mit dem Hund sinnvoll Freizeit zu gestalten.
  • Die Eltern dürfen diese Zeit gerne nutzen, derweil z.B. den Einkauf zu erledigen.

 

Dauer: 2 Wochen

Termin: Samstag 11.15 Uhr  3. & 10. Oktober 2020
Samstag 12.30 Uhr, 17. & 24. Oktober 2020

4-6 Teilnehmer

Kosten: 45 € 

Melde dich gleich an!

Schreib mich gerne an :-)

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Kontakt


sonjashundeschule@gmail.com

Adresse

Trainingsgelände
Okrifteler Straße o. Nr.
65931 Frankfurt
Parken: Reiter- und Lernbauernhof Ponyzwerge Sindlingen e.V.

Öffnungszeiten

nach Vereinbarung